sonnige Aussichten
im Gartendorf Algund
sonnige Aussichten
im Gartendorf Algund
sonnige Aussichten
im Gartendorf Algund
Previous
Next

DAS GARTENDORF ALGUND IN SÜDTIROL

GENUSSURLAUB IM ALPIN-MEDITERRANEN MERANER LAND

Landleben genießen, Bergluft atmen. Algund bei Meran liegt zentral für Genussurlaub in Südtirol. Algund ist ein breitgestreutes Gartendorf für Wanderer-, Familien,- Aktiv- und Erholungsurlauber westlich der Stadt Meran. Es erstreckt sich von 300 m am Flusslauf der Etsch bis nach Vellau auf 1.100 m und das kleine Bergdorf Aschbach auf 1.300 m.

Der Ansitz Pünthof ist ideal gelegen als Ausgangspunkt für Bergwanderungen oder für kulturhistorische Exkursionen im Meraner Land. Ein Weinlehrpfad und Apfellehrpfad führen durch die beliebte Spaziergänge mit herrlichem Blick über das Etschtal.

Das Wahrzeichen in Algund ist die neue Pfarrkirche mit ihrem spitz aufragenden Turm – Ein Ort der Besinnung und vieler hervorragender Konzerte. Algund verfügt über eine sehr gute Straßenanbindung Richtung Vinschgau und Richtung Bozen. Die Gastgeber informieren gerne über das reiche Veranstaltungs- und Aktivprogramm in Algund und Umgebung.

.
.
.
.
.
.
.
.

Was es sonst noch zu entdecken gibt...